Badtextilien & Frottee


Frottee
Frottee
Willkommen bei Nazar-Wellness, Ihrem Spezialisten für...

Bademäntel
Bademäntel
  Bademantel: Komfort, Vielseitigkeit und Stil in einem...

 

Handtücher hochwertig und saugstark

• Exklusive Handtücher unserer Eigenmarken finden Sie bei uns im Nazar Wellness Online Shop. Unsere kuscheligen und hautfreundlichen Handtücher werden Sie Dank hervorragender Qualität und einer großen Vielfalt an Farben & Mustern ganz bestimmt überzeugen.

Handtücher 50x100 für jeglichen Einsatz
Egal ob im Gästebad oder im Wellnesscenter; überall sind Handtücher 50x100 cm im Einsatz. In bester Qualität und in trendigen Farben finden Sie bei uns das passende Handtuch für Bad, Sauna, Hamam, Hotel oder Wellness. Zur Auswahl stehen mehrere Farben, die sich im Badezimmer auch dekorativ miteinander kombinieren lassen.

Für Sauna, Hamam und Strand
Die original türkischen Hamamtuch Frottee sind groß, saugstark und hochwertig. Wir bieten Ihnen diese in knalligen und auch dezenten Farben. Mit einer Größe von ca. 95 x 180 cm ist diese Serie ideal geeignet für Strand, Badezimmer, Sauna, Therme und Hamam.

Auflage für Massageliegen
Die großen speziellen Handtücher für Massageliegen dienen als Auflage für Physiotherapie, Massage, Wellness und Spa. Die Tücher erhöhen den Liegekomfort, haben einen Wohlfühl Effekt und sorgen für einen hygienischen Standard und höchste Sauberkeit. Diese Liegen Auflagen wiegen ca. 1100 g und sind ca. 100 x 200 cm groß. Die Größe und die schwere langlebige Qualität wird Sie und Ihre Gäste überzeugen.

Handtücher extra lang und saugstark
Neben den gängigen Größen haben wir auch extralange Handtücher im Sortiment. Diese Hoteltextilien sind formstabil, langlebig und werden für höchste Hotel Ansprüche produziert. Diese zeichnen sich durch strapazierfähige Qualität und hochwertige Verarbeitung aus & sind bestens für den Einsatz in der Hotellerie geeignet. Das extra große Wellness Handtuch ist ca. 90 cm breit und ca. 200 cm lang. Aufgrund der besonderen Größe ist dieses Badetuch ideal geeignet als Wellnesstuch, Badetuch, Sauna Handtuch oder Liegen Auflage.

Sporthandtuch 30 x 150 cm
Das angenehme Schweißtuch ist perfekt für Sport, Fitness und Freizeit:
- im Sportkurs als Schulter – oder Gesichtstuch - für Outdooraktivitäten wie wandern und Fahrrad fahren
- für Training an Geräten - Bodybuilding - als Unterlage für die Yogamatte
Die Sport Handtücher nehmen zuverlässig die Feuchtigkeit auf und umschmeicheln die Haut in angenehm weicher Qualität.

Oshibori Kompresse
Das Oshibori Wellness Frottee Tuch ist aus dem Fernosten bekannt und dient zur Entspannung und Erfrischung. Es ist ein feuchtes, gerolltes oder gefaltetes Frotteetuch und wird zur Gästebegrüßung im Spa, Beauty Institut oder Restaurant genutzt. Mit ätherischen Ölen und je nach Saison in kaltem oder warmem Wasser getränkt, erfrischt und entspannt das Oshibori Frotteetuch wohltuend und aromatisch Hände und Gesicht.
In Kosmetikstudios, Massagesalons und Haarstudios werden die kleinen angenehm weichen Kompressen Tücher aus 100% Baumwolle zur optimalen Gesichtsbehandlung benutzt.
Für Ihr Kosmetik & Wellnessinstitut bieten wir die kleinen Kompressen in zwei Farben. Oshibori Wellness Tücher können wir auf Wunsch individuell mit Ihrem Firmenlogo besticken lassen. Es ist ein schönes Giveaway für Stammkunden und Gäste.

Bei uns im Nazar Wellness Online Shop kaufen Sie qualitativ hochwertige und individuell gestaltbare Handtücher, Saunatücher und Hoteltextilien für Spa, Wellness, Kosmetik und Beauty. Wir freuen uns über Ihre Anfrage und beraten Sie individuell. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und teilen uns Ihre Wünsche mit.

Bei der Herstellung von Handtüchern, Bademänteln und Saunatüchern werden unterschiedliche Frottierarten verwendet.

Walk-Frottier ist ein spezieller Stoff, der für Handtücher, Bademäntel und ähnliche Produkte verwendet wird. Es zeichnet sich durch seine Flauschigkeit und Saugfähigkeit aus.
Der Herstellungsprozess von Walk-Frottier umfasst mehrere Schritte:
1. Spinnen der Fasern: Der erste Schritt besteht darin, die Fasern zu spinnen. Hierbei werden Baumwollfasern zu Fäden oder Garnen verarbeitet, die für die Webmaschine geeignet sind.

2. Weben: Die gesponnenen Fäden werden auf einer Webmaschine zu einem Stoff verwoben. Beim Walk-Frottier handelt es sich normalerweise um ein Gewebe mit Schlingenstrukturen auf einer Seite. Diese Schlingen sind später für die Flauschigkeit des Stoffes verantwortlich.
3.Färben: Nach dem Weben wird der Stoff in der gewünschten Farbe gefärbt. Dieser Schritt kann entweder vor oder nach dem Walkprozess erfolgen.
4. Walken: Der Walkprozess ist der entscheidende Schritt bei der Herstellung von Walk-Frottier. Hierbei wird der gewebte Stoff einer mechanischen oder chemischen Behandlung unterzogen, um die Schlingen aufzurauen und eine flauschige Oberfläche zu erzeugen. Beim mechanischen Walken werden die Schlingen mit speziellen Walzen oder Bürsten bearbeitet, um sie aufzulockern und zu vergrößern. Beim chemischen Walken werden chemische Substanzen verwendet, um die Schlingen zu öffnen und flauschig zu machen. Dieser Prozess erhöht die Saugfähigkeit des Gewebes.
5. Schneiden und Nähen: Nach dem Walken wird der Stoff in die gewünschten Größen und Formen geschnitten, um Handtücher, Bademäntel oder andere Produkte herzustellen. Anschließend werden die Schnittkanten vernäht, um die Stabilität des Endprodukts zu gewährleisten.

Die wichtigsten Eigenschaften von Walk-Frottier sind Flauschigkeit und Saugfähigkeit:
Flauschigkeit: Durch den Walkprozess entstehen die charakteristischen Schlingen, die dem Walk-Frottier seine flauschige Textur verleihen. Die Schlingen sind weich und angenehm auf der Haut und sorgen für ein luxuriöses und behagliches Gefühl.
Saugfähigkeit: Walk-Frottier ist aufgrund seiner strukturierten Oberfläche sehr saugfähig. Die Schlingen können Feuchtigkeit aufnehmen und halten, wodurch es ideal für den Einsatz als Handtücher geeignet ist. Es kann große Mengen an Wasser aufnehmen und gleichzeitig schnell trocknen.
Diese Eigenschaften von Walk-Frottier machen es zu einer beliebten Wahl für Handtücher und Bademäntel. Zu den wichtigsten Merkmalen gehören außerdem:

Saugfähigkeit: Durch die Schlingenstruktur des Frottierstoffs kann Walk-Frottier Feuchtigkeit effektiv aufnehmen und schnell trocknen.
Weichheit: Der Walkstoff auf der Oberfläche verleiht dem Walk-Frottier eine angenehme Weichheit und ein flauschiges Gefühl.
Wärme: Die Kombination aus Walkstoff und Frottierstoff sorgt für eine gute Isolierung, wodurch das Material wärmer ist als herkömmliche Baumwollhandtücher.
Langlebigkeit: Walk-Frottier ist aufgrund seiner robusten Konstruktion und des hohen Flächengewichts langlebig und widerstandsfähig gegen Abnutzung.
Pflegeleicht: Die meisten Walk-Frottierprodukte sind maschinenwaschbar und können problemlos gereinigt werden.

 

Zwirnfrottier ist ein spezieller Stoff, der häufig zur Herstellung von Handtüchern und Bademänteln verwendet wird. Es handelt sich um eine Variante des Frottierstoffs, der durch spezielle Verarbeitungstechniken hergestellt wird. Der Begriff "Zwirnfrottier" bezieht sich auf die Art und Weise, wie die Fäden des Stoffes miteinander verzwirnt sind. Zwirnen ist ein Verfahren, bei dem zwei oder mehr Fäden miteinander verdreht werden, um eine stärkere und haltbarere Struktur zu erzeugen. Im Fall von Zwirnfrottier werden die Fäden des Gewebes vor dem Weben verdreht, um eine festere und dichtere Oberfläche zu erhalten.

Durch diese spezielle Verarbeitungstechnik ist Zwirnfrottier besonders griffig, kompakt, saugfähig und strapazierfähig. Es hat eine robuste Textur und eine hohe Dichte von Schlingen auf der Oberfläche, die für eine gute Wasseraufnahme sorgt. Zwirnfrottier-Handtücher sind daher beliebt in Hotels, Spas und Badezimmern, da sie schnell trocknen und ein angenehmes Gefühl auf der Haut bieten. Es ist wichtig anzumerken, dass der Begriff "Zwirnfrottier" möglicherweise nicht überall gebräuchlich ist und in verschiedenen Regionen unterschiedliche Namen haben kann. Die genaue Definition und Eigenschaften können je nach Hersteller und Land variieren.
 

Velours-Frottier ist ein spezieller Stoff, der durch das Kombinieren von unterschiedlichen Gewebestrukturen entsteht. Es handelt sich um eine Art Gewebe, das sowohl die Weichheit und Saugfähigkeit von Frottier als auch den samtigen Flor von Velours aufweist. Die Hauptkomponente von Velours-Frottier ist Baumwolle, die für ihre hervorragenden feuchtigkeitsabsorbierenden Eigenschaften bekannt ist. Die Besonderheit besteht darin, dass auf einer Gewebeseite die feinen Schlingen ebenmäßig abrasiert werden. Dadurch geht die Schlingenstruktur verloren und es entsteht eine samtige, sehr weiche Oberfläche. Auf der anderen Seite entstehen Schlingen wie bei Frottiergewebe. Dadurch entsteht eine Kombination aus samtiger Vorderseite und flauschiger Textur. Diese Technik findet in der Regel Anwendung bei Strandtüchern oder Bademänteln. Bei Strandtüchern wird die samtige Veloursseite als Liegefläche genutzt, während die Rückseite mit Walk-Frottier zum Abtrocknen gedacht ist. Bei Bademänteln hingegen wird die Veloursseite nach außen getragen, um eine elegante Optik zu erzielen, während die Innenseite weiterhin aus Walk-Frottier besteht. 

Velours-Frottier besitzt verschiedene Eigenschaften, die es zu einem beliebten Material für Handtücher, Bademäntel und andere Textilprodukte machen. Dazu gehören:
    Weichheit: Velours-Frottier ist angenehm weich und fühlt sich auf der Haut besonders sanft an. 
    Saugfähigkeit: Aufgrund des Frottiergewebes auf der Rückseite kann Velours-Frottier Feuchtigkeit effizient aufnehmen und schnell trocknen.
    Strapazierfähigkeit: Velours-Frottier ist langlebig und kann häufigem Waschen standhalten, ohne dabei seine Eigenschaften einzubüßen.
    Isolierung: Durch den dichten Flor bietet Velours-Frottier eine gewisse Isolierung, die die Wärme speichert und gleichzeitig Kälte abweist.
    Ästhetik: Velours-Frottier hat eine elegante, luxuriöse Optik, die in Badezimmern und Wellnessbereichen oft geschätzt wird.